Wasserbett - Wigwam Wasserbetten günstig kaufen | München

Produkt von Merz Import Export Inh. Siegfried Merz e.K.

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Moosweg 4
85435 Erding
Deutschland

Shop
Telefon / Fax: anzeigen
Telefon: +[49] (089) 95993445
Fax: +[49] (089) 95993446

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Wasserbett - Wigwam Wasserbetten günstig kaufen | München

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Das WigWam – Wasserbett
Wasser ist genauso schwer wie der menschliche Körper; deshalb trägt es nicht nur durch Druck, sondern durch sein eigenes Gewicht. Das bedeutet, dass das durch den Körper verdrängte Wasservolumen ebenso schwer ist, wie der darauf liegende Körper.

Der Körper schwimmt fast schwerelos auf der Wassermatratze, ohne die Blutzirkulation, Gefäße oder Gelenke durch Druck zusätzlich zu belasten. In den besseren Wasserbetten befinden sich Dualsysteme; d.h. zwei getrennte Wasserkerne, die durch Flächenheizer außerhalb des Wassers auf jede Person getrennt eingestellt werden.
Somit wird zum guten Liegen die Muskulatur entspannt, die Gefäße erweitern sich durch die Wärme und der Stoffwechsel wird angeregt – eine Wohltat, sowohl für den gesunden wie für den schmerz-geplagten Körper.
Die meisten Kunden, die sich erstmals für ein Wasserbett interessieren, kommen auf Empfehlung Ihrer Freunde, ihres Arztes oder Bekannte, die fast ausschließlich beste Erfahrungen gemacht haben.

Das Wasserbett fördert das Wohlbefinden
Das Wasserbett kontrolliert durch die eingestellte Wassertemperatur das körperliche Wohlbefinden. Beispiel: 27° warmes Wasser ist ca. 10° wärmer als ein normales Schlafzimmer aber 10° kühler als ihr Körper, dadurch empfindet man das Bett als angenehm warm, aber nicht als zu heiß, da Sie das Wasser mit Ihrem Körper nicht beeinflussen.
Ein normales Bett ist kalt, der Körper muss Energie aufwenden, um das Bett aufzuheizen, bis das Bett die Temperatur des Körpers erreicht hat. Man schwitzt, deckt sich ab, hängt die Füße nach draußen usw. Nie richtiger Tiefschlaf bedeutet keine Regeneration des Körpers! Jahrelange Schlafforschungen unserer Kunden haben ergeben, dass Wasserbetten von WigWam die Eigenschaften und die Anforderungen eines tiefen und erholsamen Schlafes am besten erfüllen.
Warum ist gesunder Schlaf so wichtig?
Der wichtigste Teil des Lebens ist der Schlaf. Ein Mensch wird durchschnittlich 75 Jahre alt, davon schläft er ca. 25 Jahre. Diese Zwielichtstunden bestimmen zum größten Teil über Ihr gesundes und entspanntes Leben, denn ohne gesunde, entspannende Reaktivierung ihrer Körperzellen und Energien kann sich in den Wachphasen kein 100%iges Wohlgefühl einstellen.

Gesund und fit durch richtigen Schlaf mit Merz Matratzen und Wasserbetten:
Durch den unvermeidlichen Stress der heutigen Zeit spielt Schlaf eine immer größere Rolle. Stressbedingte Schlafstörungen und Übermüdung in den Wachphasen sind keine Seltenheit mehr. Der Körper regeneriert sich am besten in den Tiefschlafphasen. Je eher diese erreicht werden, desto gesünder der Schlaf, desto größer die Belastbarkeit und Ausdauer im Alltag.

Um so wichtiger wird zunehmend die Wahl des Schlafplatzes. Waren früher Design und Funktionalität beim Kauf eines Schlafzimmers entscheidend, so muss heute mehr denn je auf den Inhalt der Betten geachtet werden. Welche Matratze oder Wassermatratze ist für den Kunden die Richtige? Dort sollte man heute bei der Kaufentscheidung mit den Fragen beginnen.

Aktives Schlafsystem vom Wasserbettenprofi Merz:
Der Körper legt sich in ein leicht lauwarmes Bett und beginnt sofort sich zu entspannen. Wärme löst verspannte Muskeln, lockert den Körper, erweitert die Gefäße und fördert den Stoffwechsel. Auch der Geist entspannt sich und man schläft schneller ein. Die Zeit bis zum so wichtigen Tiefschlaf wird kürzer.
Der Körper wird nicht durch Gegendruck aufgefordert, sich zu drehen und wenden, was einen echten Tiefschlaf unmöglich macht. Zudem wird durch die Beheizung des Wassers und der daraus resultierenden Tiefenwärme der Körper während des Schlafens mit besserem Stoffwechsel beschäftigt.

Produktgruppen